Zurück

02.10.2017

Anmeldungen ab 04.10.

4. Yasin-Ehliz-Cup am 10. & 11. März 2018

Anmeldungen der U14-Knabenmannschaften ab 4.10. möglich.

 

Bad Tölz. Nach drei erfolgreichen Ausgaben des Yasin-Ehliz-Cups, findet das Nachwuchsturnier von Nationalspieler Yasin Ehliz im kommenden Jahr am Wochenende des 10. und 11. März statt. An den zwei Turniertagen in der neu benannten und modernisierten weeArena in Bad Tölz wird für Zuschauer und Spieler wieder jede Menge rund um den Eishockeysport geboten sein.

 

Wie gewohnt treten 10 Teams in zwei Gruppen gegeneinander um den Finaleinzug an. Gesucht wird der Nachfolger der bisherigen Turniersieger aus Bad Tölz, Ljubljana und Eppan, die bereits den großen Wanderpokal mit nach Hause nehmen durften.

 

Neuerungen wird es in diesem Jahr im Anmeldeverfahren geben. So können sich Gastgeber Bad Tölz und Titelverteidiger Eppan über einen festen Startplatz freuen, während die restlichen acht Startplätze wie folgt vergeben werden: drei Zusagen gehen an die Teams mit den schnellsten Anmeldungen, die verbleibenden fünf Plätze werden unter allen bis Ende des Jahres eintreffenden Anmeldungen ausgelost. Die Auslosung wird Yasin Ehliz persönlich via Live-Video Anfang Januar vornehmen und die teilnehmenden Teams ziehen.


 

 

Die Anmeldungen sind für alle interessierten Vereine mit U14-Nachwuchsmannschaften ab dem 4. Oktober 2017 möglich, spielberechtigt sind zum nächsten Turnier alle Kinder ab dem Jahrgang 2004 mit einem gültigen Spielerpass. Schnell sein lohnt sich!

Die Anmeldung erfolgt über www.yasin-ehliz-cup.de.

Das Organisationsteam arbeitet bereits an einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm und freut sich auf das rege Interesse der Nachwuchsmannschaften.

 

 

Anzeige Anmeldung 2018

 

Die Anmeldungen sind für alle interessierten Vereine mit U14-Nachwuchsmannschaften ab dem 4. Oktober 2017 möglich, spielberechtigt sind zum nächsten Turnier alle Kinder ab dem Jahrgang 2004 mit einem gültigen Spielerpass. Schnell sein lohnt sich!

Die Anmeldung erfolgt online über www.yasin-ehliz-cup.de.

Das Organisationsteam arbeitet bereits an einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm und freut sich auf das rege Interesse der Nachwuchsmannschaften.

Ähnliche Artikel